02Dez

Moderation “Edle Räusche – 2 Jahre im Junge Alpinisten: Team”

Im Zuge der Veranstaltung des OeAV durften wir am Abend die Moderation leiten. Die Organisatoren wählten einen spannenden Mix aus Fachvortrag von Lisi Steurer zum Thema “Recht auf Risiko”, einem Einblick in die Abschlussexpediton des Jungen Alpinisten:Team nach Kirgisien und eines Dokumentationsfilms über die zwei vergangen Jahre im Projekt zusammengestellt von Franz Walter. Insbesondere die abschließende Podiumsdiskussion mit vielen Beiträgen und Einsichten der Protagonisten selbst gab einen tiefen, emotionalen und lehrreichen Einblick in die Höhen und Tiefen des Projektes und spiegelte somit die Gesamtheit des Alpinsmus generell wieder. Es bleibt noch offen in welcher Form der Österreichische Alpenverein an eine Fortführung der Förderung junger Alpinisten denkt. Jedenfalls ein tolles Projekt mit einem würdigen Abschluss.

(Alle Bilder: Monika Melcher, OeAv)

ABOUT THE AUTHOR

mc2alpin

Leave A Comment