Antarktis Skitouren
SKITOUREN / Antarktis

Auf Ernest Shackleton's Spuren

Eine exklusive Reise zum südlichsten Kontinent unserer Erde. Wir bereisen in 13 Tagen zusammen mit gleichgesinnten Abenteurern, Wissenschaftlern und Entdeckern die Antarktische Halbinsel.

 

Allgemeine Informationen / Am Programm stehen Zodiac Ausflüge, Fachvorträge von Wissenschaftlern, Ornithologen und Meeresbiologen, Besuche wissenschaftlicher Stationen und Pinguin Kolonien. Die Landausflüge sind unterschiedlich anstrengend, vom kleinen Spaziergang bis zur mehrstündigen Wanderung. Zusätzlich sind bei rechtzeitiger Anmeldung auch Kayaktouren mit einem Kayakführer möglich, immer abhängig von den Wetterbedingungen.
Skitouren / Unsere Skitouren werden vom Bergführer in Abstimmung mit der Gruppe ausgesucht, die kürzeren Touren liegen im Bereich von 2 – 3 Stunden, aber auch ganztägige Ausflüge sind geplant. Wer eine Tour auslassen möchte, kann natürlich gerne an einer der anderen Aktivitäten teilnehmen, oder auch nur mal die Seele baumeln lassen und die unglaubliche Szenerie genießen.
Die Schneebedingungen sind von Jahr zu Jahr unterschiedlich, vom frischen Pulverschnee bis zum hart gepressten ist alles möglich. Das Klima ist maritime, ähnlich wie in Alaska, das heist wir müssen uns auf ein große Bandbreite von Wettergeschehnissen einstellen. Die meisten Skiziele können ohne Gletscher und Steigeiseneinsatz erreicht werden, oft direkt vom Landungspunkt mit den Zodiacs aus. Die Gipfel sind bis etwa 1000 Meter über dem Meeresspiegel, einige davon erfordern auch eine Begehung mit Gletscherausrüstung.
Gruppengröße / Die kleinen Gruppengrößen von maximal 4 Teilnehmern pro Bergführer gewährleisten einen der Weltgegend angepassten Sicherheitsstandard.Sobald wir die Halbinsel erreicht haben, gibt es an jedem Anlegeplatz Skitourenmöglichkeiten für alle Leistungsniveaus. Die Gruppen können kürzere Touren mit Mittagspause an Bord machen oder auch den ganzen Tag im Gelände verbringen, die etwa 19 Stunden Tageslicht zu dieser Jahreszeit erlauben uns viel Flexibilität.
Skitouren in der Antarktis sind für viele von uns eine “once-in-a-lifetime” Erfahrung, und die Eindrücke dieser einzigartigen Reise werden wohl für viele Jahre präsent bleiben.
Diese Reise findet in Zusammenarbeit mit unserem Partner Ice Axe Expeditions statt.

Termin: 01.11. – 13.11.2019

Preise (Stand September 2018):

Lower Deck Twin: $10,995 pro Person

Main Deck Twin (porthole): $11,995 pro Person

Main Deck Twin (window): $13,995 pro Person

Main Deck Twin Single: $20,495 pro Person

Upper Deck Superior: $16,495 pro Person

Captain’s Deck Deluxe: $17,995 pro Person

Captain’s Deck Suites: $19,995 pro Person

Owner’s Suites: $21,995 pro Person

 

 

Aktivitäten Optionen auf dieser Reise :

USD 1.500,- Zuschlag Skitouren

USD 1.200,- Zuschlag Sea Kayaking

USD 500,- Zuschlag Schneeschuhwandern

Tag 1: Ankunft in Ushuaia, Argentinien. Welcome Dinner, Übernachtung in Ushuaia.

Tag 2: Wir gehen an Bord der Sea Adventurer und legen ab, es geht los in den Beagle Channel.

Tag 3-4: Wir durchqueren die Drake Passage. Sperm, Fin, und Buckelwale, zusammen mit Scharen von Seevögeln begleiten uns. 

Tag 5: Ski und Trekking Möglichkeiten im Neko Harbour. Zodiac Fahrten, Pinguin Brutstätten, Wanderungen.

Tag 6: Ski und Trekking Möglichkeiten bei Anvers und Wenke Islands. Port Lockroy Wissenschaftsstation und Museum. Besuch des Gentoo und Adelie Pinguin Habitat.

Tag 7: Ronge/Island/Mt. Britannia. Besuch der Pinguin Brutstätte am Georges Point.

Tag 8: Ski und Trekking Möglichkeiten in der Paradise Bay. Zodiac Ausflüge, Besuch der Pinguine und der Almirante Brown Station.

Tag 9: Lemaire Channel/ Mt. Scott/ Mt. Demaria/Mt. Mill Ski Abfahrten. Besuch der Ukrainian Vernadsky Scientific Station. Killer Wale und Leopard Seal Sichtungen.

Tag 10: Skitouren und Trekkingausflüge in der Charlotte Bay. Die Reise geht wieder in Richtung Norden ab dem Abend.

Tag 11-12: Überquerung der Drake Passage, wir passieren die Klippen von Kap Horn.

Tag 13: Wir erreichen Ushuaia und verlassen die Sea Adventurer.

 

* eine gehörige Portion Flexibilität ist für alle Reisen in die Antarktis notwendig. Das Programm muss im Fall abhängig von Wetter und Seebedingungen angepasst werden.

Teilnehmeranzahl: 4 Personen / Gruppe

1 Nacht vor Einschiffung im Doppelzimmer mit Frühstück in Ushuaia (Argentien)

gemeinsames Abendessen in Ushuaia

Gruppentransfer vom Hotel zum Schiff und bei der Rückreise zum Flughafen, alle Service Taxes und Port Charges

Frühstück, Mittag – und Abendessen an Bord der Sea Adventurer

Anlandungen und Zodiac Ausflüge (wetter – und ortsabhängig!)

Vorträge unseres Expeditions Teams und Gastreferenten

Expeditions Zertifikat

Photo DVD der Reise

Umfangreiches Informationspaket vor der Reise (in Englischer Sprache)

Ein Paar Rubber Expedition Boots zum Leihen für die Dauer der Reise für die Anlandungen

Staatlich geprüfter Bergführer

 

Zusatzkosten:

eigene Fluganreise nach Ushuaia (Argentinien)

evtl. anfallende Visa und Tourist entry Kosten (je nach Herkunftsland)

eigene Ski oder Trekking Ausrüstung

Mahlzeiten an Land soweit nicht extra angeführt

Reiseversicherung (eine eigene Notfall -, Rückholung – und Bergekostenversicherung ist Pflicht!)

persönliche Ausgaben, Getränke, etc.

Trinkgelder für Crew, Stewards und Guides

Reiseversicherung (buchbar mit der Reise bei mc2alpin)

Diese Reise findet in Zusammenarbeit mit unserem Partner Ice Axe Expeditions statt.

Bilder von der Reise

Stöbern Sie in unserer Bildergalerie um einen besseren Eindruck von der Reise zu gewinnen. Schauen Sie sich auch gerne im mc2alpin Blog um, dort finden Sie weitere Bilder, Highlights und aktuelle Reiseberichte.

Buchung

Ja, bitte senden Sie mir ein Angebot über eine Reiserücktrittsversicherung zu.
Detaillierte Informationen finden Sie hier: Europäische Reiseversicherung
Ja, ich akzeptiere die Allgemeinen Geschäftsbedingungen und Verwendung meiner Daten.
Hier geht's zu unseren AGB und zur Datenschutzerklärung
Ja, ich habe das Standardinformationsblatt für Pauschalreisen gelesen.